8.-14. Mai

Sich engagieren

zur Themen-Auswahl Menü
Älterer Mann mit Jungen bei der Hausaufgabenhilfe

Das Ehrenamt hat in der Kirche eine lange Tradition, denn Pfarreien und Seelsorgeeinheiten leben vom Einsatz der verschiedenen Gaben und Charismen ihrer Mitglieder. Aber auch in der Gesellschaft ist freiwilliges/bürgerschaftliches Engagement ein unverzichtbarer Bestandteil.

Wer heute ehrenamtlich tätig ist will Freude an der gewählten Tätigkeit haben, seine Fähigkeiten, sein Wissen und Können einbringen und eine für ihn sinnvolle Aufgabe haben. Darüberhinaus ist auch der Kontakt zu anderen Menschen wichtig. Da ältere Menschen nach der Familien- und beruflichen Phase wieder mehr freie Zeit haben, die sie sinnerfüllt gestalten wollen, sind sie auch offen für freiwilliges Engagement, das ihnen selbst und anderen dient.

Ideen wie dies während der Themenwoche Älterwerden gefördert werden kann, finden Sie unter „Praxisbeispiele“.